Marlo® Coastal WF intermediate - Hersteller MARLO®

69,00 €
zzgl. Versandkosten

Art.-Nr. 

 

Vorteile auf einen Blick

Aussergewöhlich gute Schusseigenschaften

Coating mit hoher Standzeit auch im Schussbereich

Ausgezeichnete Abrolleigenschaften erleichtern eine gestreckte Präsentation

Das graue Coating hat keinerlei Scheuchwirkung

definiertes Sinkverhalten, 3ips / 7,5cm in der Sekunde

Sowohl die Spitze als auch das Ende ist mit einem Micro-Loop versehen.

Das Material ist schweißbar.

Leichtes Abheben der Schnur

Salzwassercoating für alle Themperaturen

Klassen-Kennzeichnung auf dem Leinenende

Umweltfreundliche Verpackung

 

 

 Die Costal Bolt ist speziell für die Küste Entwickelt.

Eine langsam sinkende Leine, die ausgezeichnete Schusseigenschften hat.

Die Costal Bolt gibt es in 3 Linenklassen WF#6 ; WF#7. und WF #8

 

Sinkverhalten. Der Kopf sinkt langsam komplett ein, die Runningline ist floating aber so dünn gehalten, dass durch das spezifische Gewicht die Leine eben die Wasseroberfläche bricht, so lässt sie sich einfach abheben. Keilbildung auf dem Wasser wird vermieden und der direkte Kontakt bis zum Köder ist garantiert.

 

Abrollverhalten. Wichtig beim Meerforellenfische ist eine gestreckte Leine nebst Vorfach. Auch bei überpowerten Würfen neigt die Schnur nicht zum Schlagen. Sie legt sich nach wenigen Leerwürfen, sauber voll gestreckt ab.

 

Coating. Es ist einspleissbar und haltbarer als jemals zuvor. Lange, intensive Entwicklungsprozesse haben es ermöglicht eine im Schussbereich haltbarer Leine zu bauen.

 

Härte. Die schnur hat ein hartes Coating, dass erhöht bei gleichbleibenden Schusseigenschaften einer dünnen Runningline die Haltbarkeit.

 

Schnurkern. Der Schnurkern ist geflochten und eng gewebt unsere Schnüre haben daher wenig Dehnung. Beide Seiten sind mit einem  kleinen Loop versehen. Dieser muss nur eingeschlauft werden und es kann sicher losgehen.

Anwendung: Meerforelle, Hornhecht, Dorsch, Wolfsbarsch, Makrele, Meeräsche, leichte Streamerfischerei Hecht & Barsch